Hundeschwimmweste Test 2022

4.8
(93)

Der Hund kann doch von Natur aus schwimmen, wozu dann eine Schwimmweste? Der Hundeschwimmweste Test erläutert, warum diese Weste in vielen Situation nicht nur ein Lebensretter ist. Die Hundeschwimmweste bietet ein fundamentales Hilfsmittel und eine optimale Sicherheit, wenn Ihr Fiffi im Boot oder ins Wasser zum Schwimmen mitgenommen wird. Die Schwimmweste für Hunde ist technisch anspruchsvoller und legt weitaus weniger Wert auf Design und Optik, auch wenn die meisten Schwimmwesten sehr innovativ aussehen.

 

1 EzyDog Hundeschwimmweste DFD

Anzeige
EzyDog Hundeschwimmweste DFD

EzyDog Schwimmweste

  • Maximale Bewegungsfreiheit
  • Gepolsterte Brustgurte
  • D-Ring aus hochwertigem Edelstahl
  • Spezieller Schaum
  • Reflektierende Oberfläche

Details ansehen


Jetzt zu Amazon

ab 46,99 EUR
inkl. MwSt + Versand
⮁ Preisentwicklung

Preisentwicklung – EzyDog Hundeschwimmweste DFD
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Min/Max
46,99€/46,99€
 
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Schnitt
46,99€
46,99€
46,99€

 

2 Ruffwear Hundeschwimmweste Wave

Anzeige
Ruffwear Hundeschwimmweste Wave

Ruffwear Schwimmweste

  • Robustes und widerstandsfähiges Material
  • Auch für kleine Hunderassen geeignet
  • Mehrere Verschlussmöglichkeiten
  • Integrierte Reflektoren

Details ansehen


Jetzt zu Amazon

ab 119,90 EUR
inkl. MwSt + Versand
⮁ Preisentwicklung

Preisentwicklung – Ruffwear Hundeschwimmweste Wave
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Min/Max
119,90€/119,90€
 
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Schnitt
119,90€
119,90€
119,90€

 

3 Julius-K9 Hundeschwimmweste IDC

Anzeige
Julius-K9 Hundeschwimmweste IDC

Julius-K9 Schwimmweste

  • In vielen Größen erhältlich
  • Integrierter D-Ring
  • Robustes und windfestes Material
  • Herausnehmbare Einlagen zur Schwimmhilfe
  • Einzigartiges Design

Details ansehen


Jetzt zu Amazon

ab 63,73 EUR
inkl. MwSt + Versand
⮁ Preisentwicklung

Preisentwicklung – EzyDog Hundeschwimmweste DFD
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Min/Max
63,73€/63,73€
 
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Schnitt
63,73€
63,73€
63,73€

 
 

Hundeschwimmweste Test & Ratgeber

1. Was ist eine Hundeschwimmweste?

Eine Hundeschwimmweste oder auch Rettungsweste für Hunde kriegt folgende Definition: Ein spezielles Kleidungsstück für den Hund, das die nötige Sicherheit und Unterstützung für den Hund beim Schwimmen gewährt. Dabei wird der Körper des Hundes in einer definierten Position im Wasser gehalten, sodass eine freie Atmung, sowie das normale Schwimmen weiterhin möglich ist. So sind die Fellnasen vor Gefahren im Wasser geschützt und können selbstständig, natürlich unter den Augen des Herrchen, die See erkunden.

 

1.1 So funktioniert die Hundeschwimmweste

So wie der Mensch die Rettungsweste im Wasser anwendet, so findet auch die Schwimmweste für Hunde den gleichen Einsatz. Lediglich die Art der Befestigung ist hier wesentlich anders. Der Körper des Hundes bewegt sich beim Schwimmen anders als der Mensch. Deswegen wird der Hund an anderen Positionen durch die Schwimmweste festgehalten. So können Vierbeiner nicht im Wasser untergehen und bleiben stets in ihrer Schwimmposition. Außerdem wird die Atmung nicht durch das Kleidungsstück beeinflusst.

 
 

2. Worauf muss beim Kauf geachtet werden?

Die Weste sollte auf jeden Fall zu den Hundemaßen passen. Der Bauchumfang ist vor allen Dingen zu beachten. Der Halsumfang muss auch genau gemessen werden, wenn die Weste zu eng ist, kann es unter Umständen zu Atembeschwerden kommen. Die Länge des Rückens ist leicht zu ermitteln.

 

2.1 Logisch angebrachte Reflektoren

Im Test wird auf die reflektierenden Streifen besonders viel Wert gelegt, denn diese Eigenschaft weist darauf hin, in welcher Entfernung ein Hund zu erkennen ist, sodass er im Notfall sofort gefunden und aus dem Wasser gezogen werden kann. Da dieses Kleidungsstück ohnehin seiner wahren Funktion dient, ist hier das Design und das Aussehen nicht von weiterer Bedeutung. Eine gute Schwimmweste für Hunde reflektiert und besitzt helle oder leuchtende Farbeigenschaften, wie zum Beispiel das Neon-Orange. Grelle Farben werden auch anerkannt.

 

2.2 Integriertes Hundegeschirr

Die Weste wird mit kleinen Riemen am Hundekörper befestigt. Eine farblich leuchtende Weste ist ratsam, so ist der Hund auch weithin sichtbar bleibt. Ein zusätzlicher Griff am Rückenteil der Weste sorgt in Notsituationen dafür, dass der Hund schnell aus dem Wasser gezogen werden kann.

 
 

3. Hundeschwimmweste – So einfach funktioniert’s

 
 

4. Hundeschwimmweste Test – Vor- und Nachteile

Im Wasser eingesetzt, findet diese Art der Hundebekleidung ihre wahre Funktion und Aufgabe. So wie Hunde beim Gassi gehen die Orientierung verlieren können und sich verlaufen, weil das Stöckchen zu weit geworfen war, so kann die selbe Situation auch beim Schwimmen eintreffen. Und zwar so eine Situation, die dann sehr gefährlich enden könnte. Eine große Gefahr die man leicht vermeiden kann.

 

4.1 Einfache Handhabung und praktischer Einsatz

Die Schwimmweste für Hunde bietet die maximale Sicherheit beim Schwimmen Ihres Fiffis. Nicht nur die daraus resultierenden Vorteile sind vielen Hundebesitzern wichtig, sondern auch der praktische Einsatz. Aber auch die Handhabung ist hier recht simpel und bleibt komplizierten Verfahren fern. Die Hundeschwimmweste wird per Klicksystem am Körper befestigt. Nur die Beine und die Rute müssen natürlich frei bleiben, denn diese braucht der Hund zum Steuern.

 

4.2 Besonderheiten der Hundeschwimmweste

Durch die Weste bekommt der Hund Sicherheit, er schwimmt kontrolliert, kann aber nicht untergehen. Für schwächliche und ältere Hunde ist dieses Hilfsmittel optimal. Der Hund kann sich gefahrlos im Wasser bewegen. Folgende Vorteile werden deutlich:

  • leicht durch Verschlüsse anzuziehen,
  • die Weste behindert den Hund nicht im Wasser,
  • der Hund kann nicht untertauchen,
  • für jeden Hundekörper kann die passende Schwimmweste gefunden werden

 

4.3 Warum ist die Hundeschwimmweste empfehlenswert?

Es gibt Hunde, die krank sind oder gerade operiert wurden. Schwächliche Tiere sind im Wasser sicherer mit einer Hundeschwimmweste. Es gibt auch Hunde, die im Wasser ängstlich sind und sogar Panik bekommen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern, um eine Bewertung abzugeben.

Aktuelle Bewertung: 4.8 / 5. Anzahl der Bewertungen: 93

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet. Sei der Erste und bewerte Jetzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.